Gartenmanufaktur Koch

Fachbetrieb für Baumpflege und Baumsanierung in Owingen

Bodenoptimierung in Zeiten abnehmender Niederschläge

Der Trend der letzten Jahre lässt vermuten, dass es grade für Stadtbäume bei ausbleibenden Niederschlägen immer schwieriger wird zu überleben. Hochverdichtete Lehmböden wirken wie Sperrschichten im Bodengefüge. Diese können wir mit Hilfe von Druckluftlanzen aufbrechen. Dabei wird absolut saubere Umgebungsluft mit einem Druck von 7 bar in den Boden gepresst. Die dabei entstehenden Freiräume werden mit wasserspeicherndem Stützmaterial, Dünger und anderen Bodenhilfsstoffen gefüllt. So erreichen wir bis in eine Tiefe von einem Meter eine Belüftung und Lockerung der Bodenstrukturen. Das wiederum wirkt sich positiv auf die Wasser- und Nährstoffversorgung des Baumes aus. Ab sofort steht dieses Arbeitsverfahren unseren Kunden im Bodenseegebiet zur Verfügung. Zögern Sie nicht bei Fragen uns anzurufen! Ihr Detlef Koch

3. Mai 2020

Wir sind dabei!

Wir sind dabei! Bund für Umwelt und Naturschutz BUND e.V.

RSS-Feed

Abbonieren Sie unseren RSS Feed