Gartenmanufaktur Koch

Fachbetrieb für Baumpflege und Baumsanierung in Owingen

Verpflanzung eines alten Amberbaumes

Im Zuge von Umbaumaßnahmen sollte ein vor ca. 10 Jahren gepflanzter Amberbau verpflanzt werden. Gewicht mit Ballen ca. 2 Tonnen. Diesen mit Bagger oder Gabel aus dem Loch zu heben war unmöglich. Wir haben es dennoch geschafft! Mit Hilfe einem eigens im Pflanzloch geschweissten Rahmen und entsprechenden Seilen konnten wir den Baum im Garten versetzen. Vielen Dank an Oliver Ritter http://www.o-ritter.de/ und Kai Hirdes für die Mithilfe!

IMG_4926

10. April 2014

BUND

Wir sind dabei! Bund für Umwelt und Naturschutz BUND e.V.

RSS-Feed

Abbonieren Sie unseren RSS Feed