Gartenmanufaktur Koch

Fachbetrieb für Baumpflege und Baumsanierung in Owingen

Erstellung eines digitalen Baumkatasters

Derzeit sind wir damit beschäftigt für die Stadt Friedrichshafen ein gis-basiertes, digitales Baumkataster zu erstellen. Ca. 12 000 Bäume müssen erfasst werden. Aktuell bearbeiten wir die Flächen entlang des Seeufers und in den Freibädern. Doch auch die Baumpfleger haben keinen Urlaub. Es stehen Pflegemaßnahmen und Baumkontrollen an. Wenn Sie Interesse an unserer Arbeit haben zögern sie nicht sich mit uns in Verbindung zu setzen.
IMG_2860

14. August 2015

Pflege einer Trauerweide für die Gemeinde Deggenhauser Tal

IMG_1849klein

Diese markante Trauerweide steht in Wendlingen vor dem Gestüt ANNAHOF an der Kreisstraße 7749. Unter dem Baum steht eine Bank mit Blickrichtung über das Deggenhauser Tal. Daher sind die Anforderungen an die Verkehrssicherheit hoch. Da Weiden gerne brechen haben wir die Krone eingekürzt und entlastet. 
IMG_1845klein

12. März 2015

Logo für internationales Baumpflegenetzwerk

 

Seit 2013 arbeiten wir nicht nur in Deutschland sondern auch in Österreich, Ungarn und Georgien. In Georgien haben wir für die Gesellschaft für internationale Zusammenarbeit (giz) verschiedene Projekte zum Thema Baumpflege und Baumkataster ausgeführt. In Zukunft arbeiten wir unter dem Namen treeslikeus international weiter. Das Logo wurde von Lara Viriot entworfen.

Treeslikeus-1

27. Februar 2015

Verpflanzung eines alten Amberbaumes

Im Zuge von Umbaumaßnahmen sollte ein vor ca. 10 Jahren gepflanzter Amberbau verpflanzt werden. Gewicht mit Ballen ca. 2 Tonnen. Diesen mit Bagger oder Gabel aus dem Loch zu heben war unmöglich. Wir haben es dennoch geschafft! Mit Hilfe einem eigens im Pflanzloch geschweissten Rahmen und entsprechenden Seilen konnten wir den Baum im Garten versetzen. Vielen Dank an Oliver Ritter http://www.o-ritter.de/ und Kai Hirdes für die Mithilfe!

IMG_4926

10. April 2014

Entfernung von Efeu aus einem Silberahorn

DSCN2127

Dieser fantastische Silberahorn hat einen Stammumfang von 6 Meter, das entspricht einem Stammdurchmesser von 1,91 Meter. Er ist ca. 30  Meter hoch und völlig von Efeu überwachsen.  Um diesen wunderbaren Baum zu erhalten haben wir den Efeu bis zum Kronenansatz zurückgenommen.

DSCN2132 (1)

Die Deminsionen sind dann schon gewaltig. Man erkennt neben unserer Mitarbeiterin die dicken Stränge des Efeus.

DSCN2167 (1)

Im letzten Arbeitsgang haben wir noch eine Kronenpflege durchgeführt, d.h. wir haben gebrochene und reibende Äste aus der Krone entfernt. Wir danken dem Kunden für seine Bemühungen den Baum zu erhalten und für den wunderbaren Auftrag!

14. Februar 2014

Mißbrauch mit unserer Emailadresse

Liebe Kunden,

derzeit wird unsere emailadresse missbraucht um Mahnungen oder sonstige Leistungen einzufordern. Wir distanzieren uns von diesen emails welche niemals von uns in dieser Form verschickt wurden. Wir arbeiten daran das Problem zu beheben und entschuldigen uns bei allen betroffenen vielmals!  Jedoch können wir die Adresse nicht vom Netz nehmen, da wir sonst für unsere Kunden unter Umständen nicht erreichbar wären. Wir bitten daher um etwas Geduld und um ihr Verständniss.

Mit freundlichen Grüßen,

Detlef Koch

 

 

5. Februar 2014

Pressespiegel zu unserem Georgienprojekt

Im November vergangenen Jahres haben wir von der Gartenmanufaktur zusammen mit der amtierenden Deutschen Meisterin in Baumpflege Annette Neumann (Baumpflegeteam Bodensee), in Tiflis den Versuch unternommen, Mitarbeiter der Bauhöfe in Seilklettertechnik und Baumschnitt zu unterrichten. Trotz dem straffen Zeitplan und der Sprachbariere war das Projekt ein Erfolg. Im georgischen Fernsehen, aber auch in der Presse wurde positiv darüber berichtet. Einen Artikel aus der Kaukasischen Post haben wir für Sie hier eingestellt.

Bildschirmfoto 2014-01-07 um 14.48.28

7. Januar 2014

« Ältere Artikel

BUND

Wir sind dabei! Bund für Umwelt und Naturschutz BUND e.V.

RSS-Feed

Abbonieren Sie unseren RSS Feed